Guldeinstr. 56, 80339 München
Geöffnet: Di bis Fr 9.00 bis 18.30 Uhr
Samstag nach Vereinbarung

Jetzt anrufen: 089 / 50078617
Geschlossen vom 02.11.-20.12.2020
Weiterhin per E-Mail unter info@redroeh.de erreichbar.

Professionelle Fußpilz Behandlung bei Redröh in München

Sie leiden unter einem lästigen Fußpilz und wollen es schnell und effektiv loswerden? Ein Fußpilz benötigt eine professionelle Behandlung, damit es vollständig abheilt. Mit der Fußpilz Behandlung bei Redröh in München werden Sie den Fußpilz schonend und schmerzfrei wieder los!

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und Rufen Sie uns direkt an unter 089/50078617 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Was versteht man unter Fußpilz?

Ein Fußpilz ist eine Pilzinfektion der Zehenzwischenräume, Fußsohlen und in schweren Fällen auch des Fußrückens. Fußpilz kommt sehr häufig vor, wobei mit zunehmenden Alter das Risiko einer Infektion steigt. Die Infektion mit einem Fußpilz liegt nicht an einer mangelnden Hygiene, sondern kann grundsätzlich jeden treffen. Die Ursachen sind dabei vielfältig.

Ursachen von Fußpilz:

  • Fadenpilze (Trichophytum rubrum)
  • Hefe- oder Sprosspilze
  • Schimmelpilze
  • Feuchtes Klima
  • Enges Schuhwerk
  • Schwaches Immunsystem

Wie kann man Fußpilz erkennen?

Ein Fußpilz lässt sich relativ eindeutig an den vorhandenen Beschwerden bzw. Symptomen erkennen. Insbesondere der hartnäckige Juckreiz zwischen den Zehen ist ein eindeutiges Symptom für einen Fußpilz. Im späteren Verlauf kommen Rötungen und Schuppungen hinzu, die sich im schlimmsten Fall zu kleinen Pusteln oder Bläschen entwickeln können. Wird der Fußpilz nicht behandelt, vergrößert sich der entzündete Hautbereich. Dies führt schließlich zu kleinen Rissen, was das Eindringen weiterer Keime sowie bakterieller Erreger begünstigt. Die schmerzhaften Risse treten dann nicht nur zwischen den Zehen, sondern schlimmstenfalls am ganzen Fuß auf.

Symptome von Fußpilz:

  • Juckreiz zwischen den Zehen
  • Rötung
  • Schuppung
  • Kleine Pusteln oder Bläschen

Sie haben den Verdacht einer Fußpilzinfektion? Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf oder rufen Sie einfach an unter 089/50078617 und vereinbaren einen Termin in unserem Beauty Studio in München!

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es bei einer Fußpilz Infektion?

Eine Fußpilz Behandlung erfolgt in den meisten Fällen problemlos und lässt die Infektion vollständig ausheilen, sofern sie frühzeitig und professionell durchgeführt wird. Die Behandlung richtet sich nach dem Ausmaß der Pilzinfektion. Im Anfangsstadium ist eine äußerliche Behandlung an den betroffenen Hautregionen ausreichend, während bei einem fortgeschrittenen Pilzbefall die Einnahme von Präparaten erforderlich ist, um den Pilz auch von innen zu bekämpfen. Hier muss der Dermatologe aufgesucht werden, da die Präparate verschreibungspflichtig sind. Bei der Fußpilz Behandlung kommen sogenannte Antimykotika zum Einsatz, welche das Wachstum der Pilze beeinträchtigen oder diese abtöten.

Welche Behandlungen gegen Fußpilz bieten wir von Redröh an?

Für die Behandlung von Fußpilz bieten wir bei Redröh die Methoden mit einem speziellen Laser und Pflegeschaum an. Die Behandlung mit dem Laser stellt eine Innovation dar und ist eine erfolgversprechende Alternative zu den herkömmlichen Behandlungsmöglichkeiten. Mit diesem Laser ist eine besonders schonende und effektive Behandlung mit optimalen Ergebnissen möglich. Die andere Möglichkeit für die Entfernung eines Fußpilzes ist die Anwendung eines Schaums. Dieser wird auf die entsprechende Stelle aufgetragen, bis der Fußpilz vollständig abgeheilt ist.

Wir von Redröh in München kümmern uns um Sie! Denn unsere Fußpilz Behandlungen erfolgen ausschließlich durch unsere fachkundigen Mitarbeiter. Sie möchten unsere Fußpilz Behandlung in Anspruch nehmen? Dann vereinbaren Sie einen Termin bei uns. Rufen Sie gleich an unter 089/50078617.

Was kostet die Behandlung von Fußpilz bei Redröh?

Die Kosten für eine Fußpilz Behandlung bei Redröh beginnen ab 40 Euro für die Grundbehandlung. Bei einer Behandlung mit dem Laser kommen noch pro Zeh 10 Euro hinzu.

Grundbehandlung gegen Fußpilz: 40,00 EUR

zusätzliche Laser Behandlung: 10,00 EUR pro behandeltem Zeh

Wie lang dauert die Behandlung von Fußpilz?

Die Behandlung eines Fußpilzes ist eine langwierige Prozedur, da der Pilz vollständig abheilen muss. Deshalb können wir zur Behandlungsdauer keine konkreten Angaben machen, da diese vom Pilzbefall, Behandlungsmethode und Heilungsverlauf abhängig ist. Wenn die Symptome allerdings nach zwei Wochen immer noch vorhanden sind, muss die Behandlung komplett wiederholt werden.

Für wen sind Behandlungen gegen Fußpilz nicht empfehlenswert?

Wir von Redröh dürfen keine medizinischen Diagnosen aufstellen. Wenn Sie sich deshalb unsicher sind, ob es sich tatsächlich um einen Fußpilz handelt, empfehlen wir Ihnen zunächst den Besuch beim Arzt.

Wie pflege ich meine Füße nach einer Fußpilz Behandlung?

Aufgrund der erhöhten Ansteckungsgefahr sollten Sie besonders auf Hygiene achten, bis Sie keinerlei Symptome mehr verspüren. Für ein erfolgversprechendes Ergebnis sollten Sie nach einer Fußpilz Behandlung bei Redröh ein feuchtwarmes Milieu vermeiden, so beispielsweise Saunabesuche oder Schwimmbäder. Wir beraten Sie selbstverständlich über die erforderlichen Pflegemaßnahmen bei den unterschiedlichen Behandlungsmethoden. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei uns in Redröh in München!

Sie suchen eine professionelle Fußpilzbehandlung durch kompetente Fachexperten in München? Rufen Sie gleich an unter 089/50078617 oder Nutzen Sie unser Kontaktformular und vereinbaren einen Termin.

Wir von Redröh kümmern uns um Sie!